Vereinszweck

Der Zweck des Vereines ist die Erhaltung und Weiterführung der Schulen in Salzburg und Baumgartenberg bzw. der Kinderbetreuungseinrichtung in Salzburg.

Die Spiritualität der Kongregation „Unsere Frau von der Liebe des Guten Hirten“ und die Tradition der Einrichtungen soll Basis für die tägliche Arbeit sein.

Einrichtungen

Verein der Schwestern vom Guten Hirten für Bildung und Erziehung

Ausbildungszentrum St. Josef/Salzburg

Einjährige integrative Fachschule für wirtschaftliche Berufe
Zweijährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe
Schule für medizinische Verwaltung
Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe

Kindergarten St. Josef/Salzburg

Fachschule Baumgartenberg –  Aufbaulehrgang/OÖ

Einjährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe
Fachschule für wirtschaftliche Berufe

Vorstand:

Sr. Melitta Fragner, Vereinsobfrau
Sr. Beatrix Lewe, Vereinsobfrau-Stellvertreterin

Generalbevollmächtigter:

Dr. Erwin Rösch