By : Karin Duschkin 17. Mai 2022 No Comments

Vom 9. Mai bis 13.Mai durften die Schülerinnen der Wirtschaftsfachschule in verschiedene Berufe „hinein schnuppern“.  

Wir sind besonders stolz, dass sich alle Schülerinnen selbst die Praxisplätze gesucht haben. Begeistert sind sie nun von ihrer Praxiswoche zurückgekehrt und haben von ihren ersten Berufserfahrungen berichtet.  

Der Branchenmix war vielfältig. So schnupperten einige Mädchen im Handel (wie Müller, Kleiderbauer, Fussl – Modestrasse, Dm-Drogeriemarkt), in Apotheken, bei Frisören, im Kindergarten, im Altersheim,sowie bei Tierärztinnen. 

Wir bedanken uns auf diesem Wege sehr herzlich bei den vielen Unternehmen und bei den Freien Berufen für die herzliche und kompetente Aufnahme unserer Mädchen

Auf dem Foto sieht man die Schülerinnen vor dem Denkmal für die Opfer des Faschismus (von Wilfried Mählmann, Krakau Plaszow 2009)

Categories: NEWS, Projekte

Related Posts

Herzlauf Salzburg

30. Juni 2022

SN 29. Juni 2022

30. Juni 2022

Type your Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.